NEU – Veröffentlichung der Broschüre „Familienerholung für Menschen mit Handicap, Pflegebedürftige und Angehörige mit Pflegeverantwortung“

BAG FE Geschäftsführerin, Christina Borchert

Ende Mai ist die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) geförderte Broschüre der Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung (BAG FE) mit einer Auflagenzahl von 55.000 Exemplaren erschienen. Erstmalig stellen zahlreiche Familienferienstätten ihr Angebot für einen besonderen Urlaub mit der Familie vor.

 

Elisabeth Winkelmeier-Becker MdB – Vorsitzende BAG Familienerholung:
„In Familienferienstätten sind seit Jahren Angebote entstanden, wo die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderung mitbedacht wurden. Ebenso gibt es seit einiger Zeit spezielle Angebote für Menschen, die Pflegeverantwortung tragen, die eine gemeinsame Urlaubszeit mit der pflegebedürftigen Person ermöglichen, aber Entlastung von der Pflege sicherstellen.“

v.l. Birgit Carus (BMFSFJ), Christina Borchert (BAG FE), Claudia Geuer (BMFSFJ)

Auf dem 12. Seniorentag in Dortmund wurde die Broschüre am Stand des BMFSFJ erstmals einem interessierten Publikum überreicht.

Die BAG FE Geschäftsstelle wird in den kommenden Wochen zahlreiche Versandmaßnahmen vornehmen. Viele Großbestellungen zeigen das starke Interesse am besonderen Themenbereich der neuen Broschüre.



Weiterführende Informationen:
Die Broschüre steht Ihnen als barrierefreie Webversion auf der Homepage www.bag-familienerholung.de unter der Rubrik „Veröffentlichungen“ zur Verfügung: https://www.bag-familienerholung.de/veroeffentlichungen/
Über ein digitales Formular können Sie kostenfreie Exemplare bei Übernahme der Versandkosten bestellen.

Kontakt Geschäftsstelle:
BAG Familienerholung
c/o Verband der Kolpinghäuser
Breite Straße 110
50667 Köln
Mail: info@bag-familienerholung.de
Tel. 0221/29241315